Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Dat Wulkje

Pension und Holtroper Teestube

26629 Großefehn-Holtrop

Postweg 60

(04943) 40589-15

info@datwulkje.de

Angaben gem. § 5 TMG:
DAT WULKJE
Pension und Holtroper Teestube
Postweg 60
26629 Großefehn
 
Vertreten durch:
Matthias Schäfer, Dipl.-Pädagoge Univ.
 
Kontakt:
Telefon: (04943) 40589-15
Telefax: (04943) 40589-16
E-Mail: info@datwulkje.de
 
Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:
Matthias Schäfer
Postweg 60
26629 Großefehn
 
Haftungsausschluss:
 
Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
 
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.
 
Urheberrecht
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.
 
Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.
 
Gastaufnahmebedingungen:
 
§1 Abschluss des Gastaufnahmevertrages
1. Der Gast bietet Dat Wulkje mündlich, schriftlich, telefonisch, per Telefax oder E-Mail den Abschluss eines Gastaufnahmevertrages an. Mit der Buchungsbestätigung, mündlich, schriftlich, telefonisch, per Telefax oder E-Mail, kommt der Gastaufnahmevertrag zustande.
2. Im Interesse der Vertragsparteien sollte die Buchung schriftlich erfolgen.
3. Die Buchung erfolgt durch den buchenden Gast auch für alle in der Buchung mit aufgeführten Personen, für deren Vertragsverpflichtungen der buchende Gast wie für seine eigenen Verpflichtungen einsteht.
 
§2 Leistungen, Preise und Bezahlung
1. Die von Dat Wulkje geschuldeten Leistungen ergeben sich ausschließlich aus dem Buchungsangebot in Verbindung mit den Angaben auf dieser Internetseite.
2. Alle angegebenen Preise sind Endpreise und schließen alle Nebenkosten ein, soweit nichts anderes vereinbart ist.
3. Der vereinbarte Preis ist am Tag der Abreise fällig, soweit nicht etwas anderes vertraglich vereinbart ist.
 
§3 Rücktritt
1. Der Abschluss des Gastaufnahmevertrages verpflichtet beide Vertragspartner zur Erfüllung des Vertrages, gleichgültig, für welche Dauer der Vertrag abgeschlossen ist. Ein einseitiger, kostenfreier Rücktritt seitens des Gastes von einer verbindlichen Buchung ist grundsätzlich ausgeschlossen.
2. Tritt der Gast dennoch vom Vertrag zurück, ist er verpflichtet, unabhängig vom Zeitpunkt und Grund des Rücktritts, den vereinbarten oder betriebsüblichen Preis einschließlich des Verpflegungsanteils zu bezahlen. Der Inhaber von Dat Wulkje muss sich jedoch ersparte Aufwendungen auf den Erfüllungsanspruch anrechnen lassen. Von der Rechtsprechung wird der Wert der ersparten Aufwendungen bei Übernachtung mit Frühstück pauschal mit 20% des Unterkunftspreises als angemessen anerkannt.
3. Statt Erfüllung kann der Inhaber von Dat Wulkje pauschale Stornogebühren in der nachfolgenden Höhe verlangen: Rücktritt bis zum 31. Tag vor Reiseantritt: 10%, Rücktritt bis zum 21. Tag vor Reiseantritt: 20%, Rücktritt bis zum 11. Tag vor Reiseantritt: 40%, Rücktritt bis zum 3. Tag vor Reiseantritt: 50%, danach und bei Nichterscheinen: 80%.
4. Der Inhaber von Dat Wulkje hat nach Treu und Glauben eine nicht in Anspruch genommene Unterkunft anderweitig zu vermieten und muss sich das dadurch Ersparte auf die von ihm geltend gemachte Stornogebühr anrechnen lassen.
5. Dem Gast bleibt der Nachweis vorbehalten, dass dem Inhaber von Dat Wulkje kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist.
6. Die Rücktritterklärung ist an Dat Wulkje zu richten und sollte im Interesse des Gastes schriftlich erfolgen.
7. Der Abschluss einer Reiserücktrittversicherung wird dringend empfohlen.
8. Dat Wulkje behält sich vor im Falle einer Überbuchung Gäste in eine Unterkunft in der näheren Umgebung umzubuchen.
 
§4 Mängel der Beherbergungsleistung
Dat Wulkje haftet für die ordnungsgemäße Erbringung der vertraglich vereinbarten Leistung. Weist die gemietete Unterkunft einen Mangel auf, der über eine bloße Unannehmlichkeit hinausgeht, hat der Gast dem Inhaber von Dat Wulkje den Mangel unverzüglich anzuzeigen, um Dat Wulkje eine Beseitigung des Mangels zu ermöglichen. Unterlässt der Gast diese Mitteilung, stehen ihm keine Ansprüche wegen Nichterfüllung der vertragsgemäßen Leistung zu.
 
§5 Haftung
1. Die vertragliche Haftung von Dat Wulkje beschränkt sich auf grob fahrlässige oder vorsätzliche Pflichtverletzung.
2. Dat Wulkje haftet nicht für Leistungsstörungen im Zusammenhang mit Leistungen, die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden wie z.B. Museumsbesuche oder Ausstellungen sowie Fahrradleihe im Rahmen der Angebote.
3. Der Gast haftet - unabhängig von einer bestehenden Versicherung - für alle Schäden an Grundstück, Gebäuden und Einrichtungsgegenständen von Dat Wulkje, die über eine gebrauchsübliche Abnutzung hinausgehen.
4. Dat Wulkje haftet nicht für Diebstahl oder Beschädigung von Gegenständen, die der Gast auf dem Grundstück von Dat Wulkje abstellt (Pkw, Fahrrad, ...).
 
§6 Verjährung
Vertragliche Ansprüche sowie Schadenersatzansprüche aus dem Gastaufnahmevertrag und Ansprüche aus unerlaubter Handlung verjähren in drei Jahren.
 
§7 Gerichtsstand
1. Es findet deutsches Recht Anwendung.
2. Gerichtsstand für Klagen des Gastes gegen Dat Wulkje ist ausschließlich der Sitz von Dat Wulkje.
3. Für Klagen von Dat Wulkje gegen Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird der Sitz von Dat Wulkje als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.